Auf Entdeckungstour

Wo sind wir?

Die Penty de Kerneing befinden sich in der Bretagne, an seinem westlichsten Teil, ganz nahe an dem Ende der Welt, dem « fin de la terre » oder wie wir heute sagen : «Le Finistère ».

Fouesnant, Badeort im Süden des Departements, ist eine Stadt, die seid langem Feriengäste zu empfangen pflegt: Beg-meil ist seid Anfang des 19. Jahrhunderts bekannt und hat viel Engländer willkommen geheißen, unter anderem Winston Churchill, der in den schönen Hotels der Epoche verweilte.

Die Regionalen und Traditionellen Produkte haben einen Ruf weit über die Grenzen der Bretagne hinaus. Der « Cidre de Fouesnant » ist eine Referenz selbst in Paris und die « Galettes de Fouesnant » können Sie in allen besseren Geschäften finden. Wussten Sie, dass die traditionelle Kopfbedeckung aus Fouesnant, die « Coiffe », oft als Symbol für schöne Gesamtheit der Bretagne gezeigt wird? Ein Zufall oder eine Region mit einer großen Persönlichkeit ? Entdecken Sie es selbst!

Fouesnant-les Glénan oder „Erde des Ozeans“ verdient seinen Namen
Die Vielfalt der Naturschutzgebiete, Dünen, Polder, Wattenstrände, Inseln und Wanderwege machen aus Fouesnant-Les Glénan einen idealen Ort. um der modernen Zivilisation für kurze Zeit zu entfliehen.
Hier ist die Natur ein Hafen des Friedens, wo die Vögel im Schilf ganz nah auftauchen oder wo auf einer Insel die Narzissen von Glénan (Narcissus triandus) noch einen der wenigen Zufluchtspunkte der Erde hat.

Die Freizeit und die Tätigkeiten

Ausgenommen von 5 kms: